CIBEDO
Über uns
Aktuelle Nachrichten
Muslime in Deutschland
Künftiger Erzbischof von Sydney sucht Dialog mit Muslimen
Deutsche Muslime: Kein Terror im Namen des Islam
Orientalische Christen fordern internationale Unterstützung
Zentralrat der Muslime verurteilt Judenhass und IS-Terror
Fethullah Gülen verurteilt die Gräueltaten des ISIS
Dekan für Islamstudien in Pakistan ermordet
Deutsche Muslime veranstalten Aktionstag gegen Gewalt und Terror
Militärbischof Overbeck über den Kampf gegen IS-Terror
Neuer Großmufti im Libanon will religiöse Vielfalt wahren
Kardinal Woelki verurteilt Terror im Namen der Religion
Türkei will ranghohe ägyptische Muslimbrüder aufnehmen
Muslime planen erste bundesweite Friedensaktion
Eindringlicher Hilfsappell des Erzbischofs von Erbil
Erzbischof von Mossul fordert Hilfe für Christen und Jesiden
Kirche in Syrien lehnt Luftschläge gegen "Islamischen Staat" ab
Koranexpertin Angelika Neuwirth zur islamischen Theologie
Neuer Kopftuchstreit in Irland
Papst will in Albanien für religiösen Dialog werben
Koranexpertin: So etwas wie IS hat es noch nie gegeben
Marx: Muslimische Welt muss islamistischen Terror ächten
Papst reist im November in die Türkei
De Maiziere verbietet Terrormiliz "Islamischer Staat"
CDU und FDP: Regierung hat bei Salafismus-Bekämpfung versagt
Güzelmansur: "Mehr Selbstkritik und Modernisierung der Muslime gefordert"
Schulausbau für orthodoxe Christen in Türkei verhindert
Islamische Verbände verurteilen Gewalttaten der Terrormiliz IS
Studie: Viele islamistische Kämpfer haben ähnliche Lebensläufe
Papst Franziskus besucht am 21. September Albanien
Papst an arabische Christen: Der Herr belohnt euren Glauben
Kermani: Religiöse Minderheiten haben im Irak keine Chance mehr
Muslime fordern Unterstützung im Kampf gegen Extremismus
NRW-Verfassungsschutz warnt vor Islamkriegern in Deutschland
NRW-Innenministerium bestätigt Rückzug der "Scharia-Polizei"
Landesbischof Bedford-Strohm für UN-Schutzzone im Irak
Papst ruft Bischöfe Kameruns zu Dialog mit Muslimen auf
Aramäische Christen in Türkei erhalten erste Schule seit 1928
Ex-Minister Bhatti ruft zu gemeinsamer Fatwa gegen IS auf
Muslime in Deutschland wollen Zeichen setzen gegen Gewalt
Jesuitenhochschule erhält Eugen-Biser-Stiftungslehrstuhl
Christen und Muslime beten für Frieden im Nahen Osten
Politiker und Muslime verurteilen "Scharia-Polizei"
Türkeireise des Papstes wahrscheinlich - Kritik an Franziskus
Zentralrat der Muslime warnt vor Generalverdacht
Stadt Leipzig erteilt grünes Licht für Moscheebau-Pläne
missio: Boko Haram geht vor wie IS - Weltgemeinschaft enttäuscht
Aussteigerprogramm für radikale Islamisten offenbar vor dem Aus
Türkisches Religionsamt gewinnt mehr Einfluss
Muslimische Frauen lernen im Kölner Priesterseminar schwimmen
Erdogan verlangt Gegenleistung für Priesterseminar
Vatikan: "Islamischen Staat" austrocknen
Katholische Kirche: Gegen IS-Terroristen entschiedener vorgehen
"Deutungshoheit über Islam nicht Extremisten überlassen"
Boko Haram verübt Massaker an Christen
Islamwissenschaftler: Jesiden sehen Waffenlieferungen kritisch
Bischof von Mossul: IS nutzt Kircheneinrichtungen als Quartiere
Irakische Christen in Deutschland bangen um ihre Angehörigen
Erzbischof: Verfolgung im Irak dunkelstes Kapitel der Christen
Saudischer Großmufti warnt vor Teilnahme am Dschihad
Lammert: Verteilung von Flüchtlingen nach Religion nicht akzeptabel
Özdemir: Internationaler Islam muss sich von IS distanzieren
Nigerias Kardinal Onaiyekan: Entführte Mädchen nicht vergessen
Malaysias Regierung verurteilt IS-Terror im Irak
Patriarch: Weltgemeinschaft lässt irakische Christen im Stich
Erzbischof von Mossul bittet eindringlich um Flüchtlingshilfe
Katholische Bischöfe: Waffenlieferungen an Irak gerechtfertigt
Patriarch Rai will mit Papst Lage der Christen im Irak erörtern
Solidaritätsbesuch von Kardinal Marx bei chaldäischen Christen
Nigerianischer Kardinal erkennt Boko-Haram-Kalifat nicht an
Saudisches Dialogzentrum in Wien kritisiert Terrormiliz IS
Sigmar Gabriel: Islam gehört zu Deutschland - Besuch in Moschee
Ägyptens Bischöfe besorgt über Lage der Christen im Nahen Osten
Kauder für erleichterte Ausweisung islamistischer Hassprediger
Mazyek fordert vom Staat mehr Einsatz gegen Islamophobie
Katholische Bischöfe: Militärisches Eingreifen im Irak möglich
Auftrittsverbot für Islamist Pierre Vogel gefordert
Theologe Hoppe für "begrenzte Intervention" im Irak
Muslime in Indonesien und Australien verurteilen IS
Bosbach: Terror nicht durch interreligiösen Dialog zu stoppen
Zentralrat der Muslime sieht Waffenlieferungen kritisch
Bericht: 28 mutmaßliche Islamisten an Ausreise gehindert
Kirche in Not: Alles für das Überleben der Christen im Irak tun
Katholische Kirche ringt um Position zu Waffen für Irak
Juden, Muslime und Christen verurteilen gemeinsam Gewalt des IS
Papst ruft zum Gebet für verfolgte Minderheiten im Irak auf
Päpstlicher Sondergesandter: "Völkermord" im Irak stoppen
Franziskus: Friedensgebet mit Peres und Abbas war nicht umsonst
Papst: Eingreifen im Irak "legitim" - Bereit zu Irak-Reise
Bei Christen in Gaza wächst die Angst vor islamistischem Terror
Steinmeier: Stopp der IS-Miliz im Interesse Europas
Bischof verurteilt "Grausamkeiten an Christen und Jesiden"
IS-Miliz weiter gegen Jesiden und Christen - Streit um Waffen
Moschee-Brand: Verdacht auf Brandstiftung erhärtet
Kardinal Marx: Islamische Führer sollen sich zu IS-Terror äußern
Offenbar neue Entführungen in Nigeria
Erzbischof: In Gaza kein islamistischer Terror gegen Christen
Papst spendet Geld für verfolgte Jesiden im Irak
Boko Haram erobert ganze Dörfer
Autor Kermani drängt auf Stopp der Terrorgruppe IS
Flüchtlings-Pfarrer für getrennte Unterbringung nach Religionen
Papstbrief an Ban Ki-moon: Systematische Gewalt gegen Christen stoppen
Vatikan verurteilt Terrorgruppe "Islamischer Staat"
Papst und Bischöfe rufen UNO zum Schutz der Christen im Irak auf
Katholikenkomitee fordert mehr Schutz von Christen im Nordirak
Appell des Päpstlichen Rates für den Interreligiösen Dialog
Vatikan fordert von Muslimen Verurteilung des Terrors im Irak
Vatikanbotschafter im Irak äußert Zustimmung für US-Intervention
NRW-Innenminister: Können Terrorismus nicht per Gesetz verbieten
Integrationsbeauftragter: Flüchtlinge nach Religionen trennen
Gabriel: Schutzzonen für Jesiden einrichten
Kardinal: "Papst wäre am liebsten selbst in den Irak gefahren"
Debatte um verschärfte Ausweisungsregeln für Islamisten
Katholische Kirche: 300.000 irakische Christen auf der Flucht
Kirchenführer: Muslime sollen gegen Christenverfolgung vorgehen
Strobl will islamistischen Kämpfern Rückkehr verwehren
Papst ruft Staatengemeinschaft zu Einschreiten im Nordirak auf
Bischöfe im Libanon stützen Armee im Kampf gegen Islamisten
Iran will Christen aus dem Irak aufnehmen
Zentralrat der Muslime wehrt sich gegen Antisemitismusvorwurf
Knappe Mehrheit sieht Islam nicht als Teil Deutschlands
Land sagt Islam-Institut in Osnabrück langfristige Förderung zu
Muslimischer Schützenkönig darf Titel ausnahmsweise behalten
Britische Muslime loben Rücktritt von Ministerin Warsi
Nuntius: Christen müssen für Frieden im Heiligen Land arbeiten
Wirbel um Ablehnung eines Muslims als katholischer Schützenkönig
Patriarch ruft irakische Christen zum Bleiben auf
Britische Bischöfe verlangen Asyl für Christen aus dem Irak
Graumann: Muslimische Verbände tun zu wenig gegen Antisemitismus
Massaker an jesidischer Minderheit im Irak befürchtet
Beck: Kirchen und Muslime sollten Antisemitismus zurückweisen
Zum Tode verurteilte Christin aus dem Sudan in USA angekommen
Gauck trifft Berliner jüdisch-muslimische Friedensbewegung
Islamisten in Syrien verlangen Vollverschleierung für Frauen
Solidarität mit Christen im Irak gefordert
Britische Großbank schließt Konten islamischer Organisationen
Vatikan startet diplomatische Initiative für Christen im Irak
Hessen organisiert Präventionsnetzwerk gegen Salafismus
Immer mehr Übergriffe auf Moscheen in Deutschland
Jerusalemer Weihbischof warnt vor Exodus der Christen
Österreichs Kirchen rufen zum Handeln gegen IS-Terror auf
Libanons Großmufti ruft zum Heiligem Krieg für Palästina auf
Verfassungsschutz zählt 40.000 Islamisten in Deutschland
Steinmeier wünscht Muslimen gesegnetes Fest zum Ende des Ramadan
Gauck ruft zum friedlichen Miteinander der Religionen auf
Kurden wollen Christen im Irak gegen Islamisten verteidigen
Bischof ruft Muslime zum gemeinsamen Einsatz für Frieden auf
Marx: Verfolgte Christen im Irak benötigen Solidarität
Sudans Christen unterdrückt - Regierung verbietet Kirchenbau
Terroranschläge in Nigeria nun auch gegen Islam-Vertreter
Zwei christliche Entwicklungshelferinnen in Afghanistan getötet
Patriarch ruft Terrorgruppe "Islamischer Staat" zum Dialog auf
Papst trifft zum Tode verurteilte sudanesische Christin
Bischof: Nigerianische Regierung nimmt Boko Haram nicht ernst
Katholischer Theologe Güzelmansur über Demos gegen Israel
Botschaft zum Ende des Ramadan
Neue Anschläge in Nigeria - viele Tote
Irakische Bischöfe fordern Schutz für Christen
Bundestagsvizepräsident fordert Aufnahme von irakischen Christen
Weltkirche-Bischof bestürzt über Christenvertreibung im Irak
Druck auf sunnitischen Großmufti wächst
Papst spricht mit syrisch-katholischem Patriarchen über Irak
Muslime verurteilen Judenhass und Antisemitismus
Islamkonferenz sollte Brücke zwischen Konfessionen schlagen
Endet die christliche Ära im „Rom des Orients“?
Seit 100 Tagen in der Gewalt von Boko Haram
Malaysische Christin gewinnt "Allah"-Prozess
Juden und Muslime in Belgien: Weiter respektvoll zusammenleben
Kardinal beklagt Schweigen über Christenverfolgungen
Islamkonferenz verurteilt Terror im Namen des Glaubens
Welthungerhilfe: Christen in Ost-Syrien von IS bedroht
Steinmeier zum Fastenbrechen bei syrischer Flüchtlingsfamilie
Auftakt der Salzburger Festspiele mit Diskussionen zum Islam
Vatikan gratuliert Muslimen vor Ende des Ramadan
Nuntius im Irak alarmiert wegen Übergriffen auf Christen
Erdogan wirft Israel "Völkermord" in Gaza und "Staatsterror" vor
Bischof: Islamisten verlangen Schutzgeld von Christen in Mossul
Erdogan ruft Muslime zur Einheit - Islam-Konferenz in Istanbul
Versöhnungsinitiativen: Papst soll im Gaza-Krieg vermitteln
Komitee für Opfer von Boko Haram eingerichtet
Neue Videobotschaft von Boko Haram
Al-Kaida-Scheich spricht Fatwa gegen IS-Kalifat
Christen in Gaza fürchten Übergriffe radikaler Muslime
Kölns künftiger Erzbischof am Rhein - Glückwünsche von Muslimen
Mutmaßlicher Mörder Bhattis kommt gegen Kaution frei
Münchner Forum für Islam startet Spendenaktion für Moschee
Christen im Heiligen Land befürchten weitere Eskalation
Katholische Klinik verteidigt Kündigung wegen Kopftuch
Christen aus dem Nordirak fliehen in Kurdengebiet
Fußball-WM macht Ramadan-Programmen Konkurrenz
Myanmars Präsident Thein verurteilt Gewalt gegen Muslime
De Maiziere würdigt Fastenbrechen als Fest der Versöhnung
Indisches Gericht erklärt Scharia-Urteile für nicht bindend
Türkei lädt Muslime zu Isis-Konferenz nach Istanbul ein
Imame: Britische Muslime sollen nicht im Iran und Syrien kämpfen
Bundestag stimmt für Neuregelung der Optionspflicht
Sunniten drohen mit Angriffen auf Kirchenglocken im Libanon
Menschenrechtler kritisieren französisches Kopftuchverbot
Neues NRW-Bestattungsgesetz erlaubt muslimische Friedhöfe
In NRW 40 Ermittlungsverfahren gegen gewaltbereite Salafisten
Zentralrat der Muslime sieht Urteil zu Burka-Verbot kritisch
Bischof: Ausland muss irakische Christen schützen
Verbot der Vollverschleierung in Frankreich ist rechtsgültig
Boko Haram bedroht auch Nachbarstaaten
Forscher: Isis kopiert mit Ausrufung des Kalifats alte Strategie
Irakischer Bischof: Isis-Offensive bedroht Existenz der Christen
...
Nachrichtenarchiv
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Experte: Politischer Islam in arabischen Ländern öffnet sich
Hilfswerk missio ruft zu Frieden und Versöhnung auf
Ground-Zero-Imam: Gemeinsames Gebet zur Heilung der Welt
missio-Präsident: Kein Krieg der Religionen in Nigeria
Religion spielt bei Nigerias Konflikten eine wachsende Rolle
Erzbischof: Islamistischer Terror bedroht alle Nigerianer
Kauder fordert muslimisches Signal gegen Christenverfolgung
Zentralrat der Muslime: Gewalt in Nigeria nicht religiös deuten
Piusbrüder für einen neuen Dialog mit dem Islam
Deutsche Bischöfe kondolieren katholischer Kirche in Nigeria
Tiefe Trauer über Gewalt in Nigeria
Papst beklagt Anschläge auf Kirchen in Nigeria
Weltweite Empörung über Gewalt gegen Christen in Nigeria
Politiker und Kirchenvertreter verurteilen Anschläge in Nigeria
Radikale Muslime bedrohen Kirche in Indonesien
NRW: Erstes Bundesland führt islamischen Religionsunterricht ein
Afrikaexperte: In Ägypten drohen neue Attentate gegen Christen
Publizistin Manji: Reformer gewinnen im Islam an Einfluss
Patriarch fordert Reformen statt Umsturz in Syrien
Zentralrat der Muslime fordert gesellschaftliche Veränderung
Christentum weiterhin größte Religion weltweit
Wegen muslimischem Mann gekündigte Vikarin kommt nach Berlin
Aramäer beklagen Geschichtsfälschung in türkischen Schulbüchern
Ältester chinesischer Koran entdeckt
Deutschland und seine Muslime 2011
Gesellschaft für bedrohte Völker begrüßt Freilassung von Kopten
Al-Azhar-Universität plant Satellitenfernsehen gegen Islamisten
NRW-Landtag ebnet Weg zur Einführung des Islam-Unterrichts
Juristin: Gleichberechtigung bei Kopftuchurteilen im Vordergrund
Koptischer Bischof spricht von Wahlfälschung in Ägypten
Sacharow-Preis an Vertreter des Arabischen Frühlings verliehen
Bund bringt „Nationalen Aktionsplan Integration“ auf den Weg
Religionspädagogen plädieren für interreligiöse Bildung in Kitas
Studie: Zuwenig interreligiöse Bildung in deutschen Kitas
Kirchen kritisieren Panzerlieferung nach Saudi-Arabien
Staatsministerin kritisiert einseitiges Islambild in Medien
Integrationsbeauftragte sieht türkische Privatschulen kritisch
Die Bewegung des türkischen Predigers Gülen gibt Rätsel auf
Menschenrechtsorganisation: Pogrome gegen Christen im Nordirak
Das Verhältnis islamischer und westlicher Länder ist im Fluss
Sternsinger erste Opfer von Versammlungsgesetz in Malaysia
Wallfahrtsgeschäft in Mekka soll in saudische Hände
Tag der Menschenrechte: Hoffnung auf Fortschritte in Nordafrika
Kirchen sollen an neuer Verfassung für Türkei mitarbeiten
Ägyptische Kopten beklagen „Atmosphäre des Hasses“
Christlicher Sender: Arabischer Frühling verändert Arbeit
Menschenrechtler: Christ in Pakistan wegen Blasphemie verhaftet
Saudische Organisationen tagen über Frauenrechte
Islamorganisation: Begriff islamistischer Terror nicht verwenden
Ceylan: Auslandsmedien zeigen Islam in Deutschland einseitig
Türkei: Streit um Nutzung alter Kirche als Moschee
Patriarch: Ägypten wird islamistischer Staat
Umfrage: Franzosen stören sich am Wachstum des Islam
Gutes Wahlergebnis der Salafisten beunruhigt Christen in Ägypten
EKD fordert Rückgabe von Kirchengütern in Türkei
Zentralrat der Muslime warnt vor Fremdenfeindlichkeit
Koordinationsrat: Religion nicht aus der Öffentlichkeit drängen
Auch für Türken ein Vorbild
Muslimischer Schüler darf nach Urteil weiterhin nicht beten
Pakistans Kirche besorgt über den Einfluss der Islamisten
Bischof Shaw: Pakistans Christen brauchen Solidarität
Türkische Kirche fürchtet mildes Urteil für Bischofsmörder
Menschenrechtler warnen vor religiösem Genozid in Nahost
Urteil: Muslimischer Gymnasiast darf nicht in Schule beten
Lamya Kaddor (Duisburg), Preisträgerin der Integrationsmedaille
Neues Buch würdigt Vordenker des interreligiösen Dialogs
Islamischer Staatenverband will mehr Zusammenarbeit mit Europa
„Kirche in Not“ sorgt sich um Christen in Ägypten
Demonstratives Beten an Schulen verboten?
Der Libanon als Modell in der arabischen Welt
Ägyptens Kopten vor den Wahlen
Erstmals in Großbritannien: Gastfreundschaft der Religionen
Westerwelle: Keine Berührungsängste gegenüber Muslimbrüdern
Vatikanisch-islamisches Forum in Jordanien beendet
Ägyptischer Bischof: Proteste sind „Schrei nach Gerechtigkeit“
Missio-Experte Oehring zur Lage der Christen im Nahen Osten
Pakistan: „Jesus“ nun doch in SMS erlaubt
Muslime fordern Offensive gegen Rechtsextremismus
Berger Stiftung ehrt Protestler des „arabischen Frühlings“
NRW ruft Islam-Forum ins Leben
Experte: Christen in Nahost werfen Kirchen Regimetreue vor
Vatikanisch-islamisches Dialogforum tagt in Jordanien
Türkische Bischofskonferenz verlangt Rechtsstatus für die Kirche
Kirche in Pakistan wehrt sich gegen Jesus-Verbot in SMS
Menschenrechtler befürchten Rückschritte in Ägypten
Muslime: Trauerfeier für Neonazi-Opfer soll Signal sein
Brüssel gehört zu Städten mit höchstem Anteil an Muslimen
Islamische Theologen forschen an deutschen Unis
Anwältin: Mullah-Beteiligung bei Scheidung muss Ausnahme bleiben
Bischofskonferenz erschüttert über Morde an Migranten
Arabist: Islam tolerierte über Jahrhunderte Homosexuelle
Jurist Rohe: Mullah-Beteiligung bei Scheidung unproblematisch
Dröge: Religionsunterricht nötig für friedliches Zusammenleben
Ägypten: Deutscher Seelsorger in Kairo zuversichtlich
Im Moscheestreit schlägt die Ditib versöhnliche Töne an
Muslime beklagen Verharmlosung von Rechtsextremismus
Deutsche stellen die meisten Neu-Muslime in der Türkei
Verfassungsrechtler: Deutsches Staat-Kirche-Verhältnis vorbildlich für EU
Zentralrat der Muslime beklagt Terror von rechts
Berliner Ethnologisches Museum präsentiert „Welten der Muslime“
Größte katholische Kirche Pakistans geweiht
Bielefeldt für breite Allianzen zum Schutz der Religionsfreiheit
EAK: „Arabischer Frühling“ droht zum Winter zu werden
Papst: Religionsführer in Nahost müssen zu Frieden erziehen
Die Leiden der Asia Bibi
Buzek: Tunesien wird Trennung von Staat und Religion einführen
Türkei will mit Islam gegen Ehrenmorde vorgehen
Syrien: Christen befürchten bei Umsturz Welle der Islamisierung
Menschenrechtler: Immer mehr Entführungen von Kopten in Ägypten
Architekt Böhm sieht sich Verleumdungskampagne ausgesetzt
Ein katholischer Gastarbeiter von den Philippinen ist in Saudi-Arabien wegen angeblicher Gotteslästerung“ verhaftet worden
Verfassungsrichter verteidigt Kreuze in Schulen und Gerichten
Frankreich: Burkaverbot gilt nicht in Flugzeugen
Kardinal: Islamisten bedrohen „Traum der Revolution“ in Ägypten
Syriens Christen sind verunsichert und verängstigt
Bundespräsident Wulff im interreligiösen Dialog mit Schülern
Schick: Beeindruckt von Christen im Iran
Wallfahrt nach Mekka
Das Britische Museum befasst sich mit der Wallfahrt nach Mekka
Vor dem islamischen Opferfest steigen die Ziegenpreise rasant
Mitgliederzählung in koptischen Diözesen in Ägypten
Akgün: Moscheestreit schadet Muslimen in Deutschland
Redaktion eines islamkritischen Satireblatts in Brand gesetzt
Europaparlament fordert Schutz von Christen Ägyptens und Syriens
Nachrichten zum Weltfriedenstreffen in Assisi
Religionen der Welt verpflichten sich in Assisi zum Frieden
Papst sieht Religionen vor großen Aufgaben
Weltfriedenstreffen in Assisi: „Nie wieder Krieg“
Papst: Treffen von Assisi steht für Milliarden Menschen
Ansprache des Papstes beim Weltfriedenstreffen in Assisi
Die Weltreligionen verurteilen in Assisi Gewalt im Namen Gottes
Papst besorgt über religiös motivierte Gewalt
Assisi-Treffen mit Aufrufen zu religiöser Toleranz eröffnet
Expertin: Fundamentalisten haben in Tunesien keine Chance
Bischöfe erwarten von Weltfriedenstreffen wichtige Impulse
Benedikt XVI. und der interreligiöse Dialog
Religionsführer wollen der Gewalt im Namen Gottes absagen
Sprachwissenschaftlerin zum Islambild in deutschen Medien
Türken und Türkinnen häufigste ausländische Ehepartner
Bischof von Tripolis kritisiert Vorgehen der Nato in Libyen
Erstmals treten Komiker in deutscher Moscheegemeinde auf
Papst bittet um Gebet für Friedenstreffen von Assisi
Kirchen an Ausbildung von muslimischer Krankenseelsorge beteiligt
Für islamischen Religionsunterricht fehlen viele Lehrer
Rabbiner Homolka erhält islamischen Tschelebi-Friedenspreis
Busemann: Viele bürokratische Hürden für Christen in der Türkei
Großmufti: Mekka-Pilger müssen Reisebeschränkungen achten
Menschenrechtler kritisieren iranische Kampagne gegen Christen
Christen und Muslime gegen islamische Massendemo in Malaysia
Malaysias Muslime rufen zu Massenkundgebung gegen Christen auf
Papst ruft Christen in Indien zum interreligiösen Dialog auf
Religionen gemeinsam für den Frieden
Menschenrechtler beklagen Lage in der Türkei
Europäische Konferenz beklagt zunehmende Islamfeindlichkeit
Merkel und Erdogan diskutieren über Integration
Bischof kritisiert westliche Politik in arabischen Ländern
Nun sind auch islamische Notfallbegleiter im Einsatz
Kopten in Deutschland demonstrieren gegen Gewalt in Ägypten
Bischöfe fordern Europa zu Solidarität mit Christen in Ägypten auf
Patriarch sieht Zukunft der Christen in Nahost zuversichtlich
Botschafterin: Papstappell findet in Ägypten Gehör
Erzbischof: Christen im Nahen Osten stützen keine Diktatoren
Arabische Bischöfe besorgt über Lage der Christen im Nahen Osten
Singhammer: Diskriminierungen von Christen in der Türkei beenden
Papstappell zu Frieden in Ägypten
Neues interreligiöses Dialogzentrum in Wien
Ägypten: Pax-Christi-Bischof Algermissen kritisiert Berlin
Berlin soll erstes interreligiöses Gotteshaus erhalten
Papst empfängt Bischöfe aus arabischen Ländern
Immer wieder Auseinandersetzungen in Ägypten
Die Kopten sind eine christliche Minderheit mit großer Tradition
Katholiken-Sprecher: Westen schaut in Ägypten tatenlos zu
Koptischer Bischof: Druck auf ägyptischen Militärrat ausüben
Kopten in Deutschland: Fasten und demonstrieren gegen Gewalt
Koptischer Bischof fordert klare Sprache gegenüber Kairo
Erzbischof Schick: Kopten sind älteste Gemeinschaft in Ägypten
Kopten
Der koptische Bischof Anba Damian zur Lage in Ägypten
Ägyptischer Missionar: Militär hat friedliche Kopten angegriffen
Die Lage der koptischen Christen ist prekär
Syrische Christen in der Türkei dürfen Kirche bauen
Papst fordert volle Religionsfreiheit für Christen in Indonesien
„Arabischer Frühling“ hat Chancen auf Sacharow-Preis
Türkische Justiz beginnt mit Aufarbeitung des Padovese-Mordes
Weltfriedenstreffen in Assisi nimmt Konturen an
Vatikan: Libysche Behörden wollen Christen unterstützen
Bischöfe besorgt über Lage der Christen in Syrien
Fürst fordert Rückbesinnung auf christlich-jüdische Wurzeln
„Tag der offenen Moschee“ beendet - Alboga neuer KRM-Sprecher
Stichwort: Mohammed
Stichwort: Moschee
Studiengang Islamische Theologie startet
Theologe: Im Dialog mit Islam eigenen Wahrheitsanspruch wahren
Libanesischer Bischof sorgt sich um Lage der Christen in Syrien
Türkei erstmals wieder mit christlichem Abgeordneten
Schweizer Parlament für Burkaverbot
Öney will qualifiziertere Berichterstattung über Islam
Islamwissenschaftler Ucar: Nicht jedes Problem religiös bedingt
Pakistanischer Bischof kritisiert Schulverweis wegen Blasphemie
Studie: Über 100.000 Kopten haben Ägypten verlassen
Gericht: Verhandlung über Gebete in Schulräumen vertagt
Türkisches Schulbuch beschreibt Christen als Verräter
Bundesweit erste Uni-Weiterbildung für Imame geht weiter
Papst betont Dialog mit Islam - Muslime: wohltuendes Zeichen
Stichwort: Islam in Deutschland
Zur Person: Mouhanad Khorchide
Malaysias Kirche stimmt Scharia-Einführung in Teilstaat zu
Islamische Staaten mobilisieren Mitglieder für Palästina
Frankreich: Erstmals Burka-Bußgeld von Gericht bestätigt
Christen als Sündenbock
Dialog ohne Schmusekissen
Union und EKD mahnen Religionsfreiheit in der Türkei an
Bischof: Umsturz am Golf hätte negative Folgen für Christen
Giordano kritisiert Islam-Verständnis von Bundespräsident Wulff
Studie zeichnet ambivalentes Bild von jungen Muslimen in Asien
Schweizer Studie: Junge Muslime religiöser als Christen
Wulff: Türkische Demokratie beispielhaft für islamische Welt
Polenz fordert Besserstellung der Christen in der Türkei
Unions-Fraktionschef beklagt wachsende Christenverfolgung
Kauder: Religionsfreiheit muss stärker in den Fokus der Politik
Berliner Muslime interessieren sich kaum für Benedikt XVI.
In Köln öffnet der „Garten der Religionen“ seine Tore
Rom: Erste Konferenz der Islamwissenschaftler des Jesuitenordens
Türkischer Präsident: Gastarbeiter werden zu wenig geschätzt
Gül: Türkei hält am Ziel einer EU-Vollmitgliedschaft fest
Frankreich verbietet Straßengebete von Muslimen
Islamischer Religionsunterricht unter Rechtsexperten umstritten
Studie: Schulbücher zeichnen vereinfachtes Bild des Islam
Politik würdigt deutsch-türkisches Anwerbeabkommen
„Tag der offenen Moschee“ rückt Mohammed ins Blickfeld
„Haji Cola“ nach muslimischem Reinheitsgebot in 92 Ländern
Der Appell des Internationalen Friedenstreffens in München
Religionsführer unterzeichnen Friedensappell in München
Benedikt XVI. gedenkt der Opfer des 11. September 2001
Papst verurteilt jede Form des Terrorismus
Jaschke: Christen sollen Bau von Moscheen unterstützen
Kirchen zum 11. September: Religion darf nie zu Terror führen
Kein Generalverdacht
New Yorker Erzbischof: Hass und Terrorismus widerstehen
Wulff: Politik allein aus Glauben kann höchst gefährlich werden
Union: Religionsfreiheit in der Türkei weiter unzureichend
Fürst: 11. September mahnt zur Wachsamkeit gegen Gewalt
Schünemann für Anti-Radikalisierungsprogramm gegen Islamismus
Münchner Friedenstreffen als „Gegenikone“ zum 11. September
Bischof Fürst: Islamischer Religionsunterricht überfällig
Öney gründet „Runden Tisch Islam“
Erzbischöfe zeichnen düsteres Bild der Lage der Christen im Irak
„Das bleibt für mich ein Schock bis heute“
„Wir brauchen Gleichberechtigung“
Ein neuer Stern an Nigerias Bischofshimmel
Zwischen Christen und Muslimen
Katholiken und Aramäer: Kein Nutzen aus Rückerstattung
Jaschke: Gewalt im Namen von Religion nicht zu rechtfertigen
Ein Kompass fürs Navigieren auf Hoher See
Friedrich: 1.000 islamistische Terroristen in Deutschland
Knobloch: Junge Leute für Dialog der Religionen begeistern
Glück: Dialog der Religionen und Kulturen intensivieren
Imame am Golf loben Revolutionen in Nordafrika
Weltkirchenrat gratuliert Muslimen zum Ramadan-Ende
Muslime: 11. September hatte „menschenverachtende Folgen“
Hoffnung auf ein neues Jahrzehnt des Dialogs
Indonesien: Christen schützen Muslime beim GebetFrankreich: Zahl muslimischer Gebetsstätten wächst stetig
Frankreich: Zahl muslimischer Gebetsstätten wächst stetig
Entschädigung für Kirchen in Türkei stößt auf Lob und Skepsis
„Entschädigung nach Maßgabe des Verkehrswertes“
Religiöse Spannungen in Nigeria dauern an - Kathedrale umstellt
Türkei: Millionenentschädigung für Kirchen wäre mutiger Schritt
Ein Schritt zu mehr Religionsfreiheit
Religionsführer in der Türkei begrüßen Rückgabe-Erlass
US-Muslime verzichten wegen 9/11 auf Fest zum Fastenende
„Zum Ende des Ramadan auch Christen freilassen“
Hans-Gert Pöttering im Irak: „Mehr Schutz für Christen“
Muslime leiden unter Preisanstieg während des Ramadans
Salafistenverein in Mönchengladbach befindet sich in Auflösung
Sankt'Egidio - Internationales Friedenstreffen in München
PÄPSTLICHER RAT FÜR DEN INTERRELIGIÖSEN DIALOG - BOTSCHAFT ZUM ENDE DES RAMADAN
Kretschmann: Muslime fester Teil unserer Gesellschaft
Türkisches Religionsamt entschuldigt sich bei Behinderten
Indonesien: Keine Kirchen in muslimischen Straßen
ZDF zeigt Dokumentation über die Folgen von „Nine Eleven“
Stiftung fördert erste Doktoranden in Islamischer Theologie
Religionswissenschaftler Khoury über den 11. September
Religionswissenschaftler betont friedliche Gesinnung der Muslime
Bundespräsident: Mehr Dialog zwischen Religionen nötig
Bischöfe begrüßen Entwicklung in arabischer Welt
Grußbotschaft des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Dr. Robert Zollitsch,  zum Ende des Ramadan
Vatikan gratuliert Muslimen zum Ramadan-Ende
Islamische Staaten sollen 350 Millionen Euro für Somalia sammeln
Libyer aus Misrata erringt ersten Preis bei Koranwettbewerb
Kirchliche Jury in Venedig will interreligiösen Dialog fördern
Mohammed-Biografie soll größtes Buch der Welt werden
Pfarrer: Assad unterstützt christliche Minderheit
Zukunftsforscher: 11. September hat Lebensgefühl beeinflusst
Französischer Geschäftsmann will Burka-Bußen in Belgien zahlen
„Fasten-Pille“ für Ramadan entzweit türkische Theologen
Neues Integrationsgesetz für Nordrhein-Westfalen vorgestellt
Indonesien: Opfer islamistischer Gewalt zu Haftstrafe verurteilt
Overbeck: Streng zwischen Islam und Islamismus unterscheiden
Studie: Lage der Religionsfreiheit weltweit verschlechtert
Philosoph al Azm: Ägyptische Revolution löst die Probleme nicht
Gewalt gegen Kopten: Menschenrechtler fordern Appelle an Ägypten
Obama würdigt Muslime als „amerikanische Helden“
Obama lädt Muslime zum Fastenbrechen ins Weiße Haus
Muslime dürfen Fastenspende nach Somalia schicken
Schneider mahnt Muslime zum gemeinsamen Kampf gegen Intoleranz
Protestantische Christen in der Türkei gründen Verein
Islamexpertin kritisiert junge konservative Muslime
Bundesverwaltungsgericht entscheidet über Gebete in Schulräumen
Türkei ruft islamische Staaten zu Hilfskonferenz für Afrika auf
Warnung vor „blutigem Ramadan“ - Christen in Syrien in Angst
Papst fordert Ende der Gewalt in Syrien und Libyen
Lamya Kaddor warnt vor Einfluss von Islamverbänden
Die Arbeit christlicher Organisationen im muslimischen Somalia
Zahl der Todesurteile auf Grundlage der Scharia gestiegen
Laschet: Islamkritik muss möglich sein
Tadschikistan verbietet Kindern Moschee- und Kirchenbesuch
Muslime entschuldigen sich für Massaker an Christen in Pakistan
Ägypten: Christen zufrieden über Prozesseröffnung gegen Mubarak
Verfassungsgericht entscheidet über Kopftuchverbot
Die schnellste Frau Arabiens
Obama: Fastenmonat Ramadan verlangt Solidarität mit Afrika
Kirchen im Irak werden Ziel von Bombenanschlägen
Philippinische Muslime rufen zu friedlichem Ramadan auf
Das Britische Museum befasst sich mit der Wallfahrt nach Mekka
Arabische Urlauber meiden Frankreich wegen Burka-Verbot
Kopten wollen ägyptischen Staat verklagen
Rot-grün geführte Länder halten am Kopftuchverbot fest
Stichwort: Ramadan
Arabien bereitet sich auf den heiligen Monat Ramadan vor
Erdogan: Christen sollten Lehren aus Norwegen ziehen
Debatte um Islamkritik kocht wieder hoch
Deutsches Islamkunde-Schulbuch jetzt auch für siebte und achte Klasse
Autorinnen: Islamkritik ist nicht gleich Brandstiftung
Vatikan und Malaysia vereinbaren Botschafteraustausch
Angeblich Grab des Apostels Philippus in der Türkei entdeckt
Zentralrat der Muslime verurteilt Anschläge in Norwegen
Erzbischof Robert Zollitsch und Papst Benedikt XVI. zu den Anschlägen in Norwegen
Streit um islamisches Bankwesen in Nigeria verschärft sich
Nigerias Christen fürchten die Einführung islamischer Banken
Öney will Integration zum Markenzeichen machen
Ethnologe Markus Höhne über die Lage in Somalia
Experte: Islamisten in Somalia stehen unter großem Druck
Belgien: Musliminnen bringen Burkaverbot vor Verfassungsgericht
Türkische Behörde signalisiert Unterstützung für Patriarchat
Jeder zweite Türke will keinen Christen zum Nachbarn
Rot-Grün will an Kopftuchverbot für Lehrerinnen festhalten
Erzbischof von Mossul bewegt sich „wie ein Geheimagent“
Menschenrechtskommissar: Burkaverbote womöglich unzulässig
Publizistin: Islamunterricht nicht mit Integration vermischen
NRW-Studie: Türkischstämmige fühlen sich diskriminiert
Unterstützung für Boko Haram schwindet auch bei Muslimen
Malaysia und Vatikan vertiefen diplomatische Beziehungen
Malaysias Regierungschef besucht den Papst
Religionsgemeinschaften wollen Spannungen im Irak abbauen
Regisseur Jaibi warnt vor islamistischem Einfluss in Tunesien
Erzbischof von Tunis fordert mehr Polizeischutz
UN öffnen erstes Menschenrechtsbüro in Tunesien
Belgiens Burkaverbot demnächst in Kraft
Auswärtiges Amt: Arabische Aufstände wirtschaftlich unterstützen
Muslime fordern Militär-Imame für die Bundeswehr
Kirchen betonen Kritik am Panzer-Geschäft mit Saudi-Arabien
Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht zum ersten Mal Nigeria
Ägypten: Als Muslime registrierte Christen können Status ändern
Saudische Menschenrechtler stellen sich gegen Panzerdeal
Debatte über Panzer für Saudi-Arabien geht weiter
Adenauer-Stiftung bringt Orientalische Kirchen an einen Tisch
Brief an Erdogan: Freien Zugang zu Flüchtlingslagern schaffen
Europaparlament für Religionsfreiheit in Indonesien
Kardinal Koch: Assisi-Treffen ist mehr als eine Neuauflage
Vatikan: Urlaub für interkulturellen Dialog nutzen
Australische Muslime für Schleierverbot bei Polizeikontrollen
Islamwissenschaftler Rauf Ceylan über radikale Islamisten
Kulturrat fordert bessere Integration türkischer Kultur
Botschaftsempfang für Schwule in Pakistan empört Muslime
Bundesweit erste Uni-Weiterbildung für Imame endet
„Wir sind keine gefährlichen Menschen“
Erfurter Imam kritisiert Verfassungsschutz
Westerwelle besucht historisches Priesterseminar in der Türkei
Westerwelle: Türkei ist Brücke zu islamischer Welt
Friedrich warnt vor radikalislamischen Salafisten
Türkische Stadt erlaubt Eröffnung einer Kirche
Türkei: Gewählter Christ boykottiert Parlamentssitz
Luxemburgs Muslime wählen Vertretungsgremium
Islam-Organisation warnt Niederlande vor Verstimmung
Religionspädagoge: Imame sollten Deutsch sprechen
Verfassungsschutz besorgt über wachsende Zahl von Islamisten
Pakistan schafft Ministerium für religiöse Minderheiten ab
Fünf Autofahrerinnen in Saudi-Arabien festgenommen
Islamische Staaten gründen eigene Menschenrechtskommission
Bahrain will gewaltsame Proteste aufklären
Niederlande: Juden und Muslime kritisieren Schächtverbot
Politologin Salah über den Feminismus in Ägypten
Politologin Salah warnt vor Salafisten in Ägypten
Landtag bringt islamischen Religionsunterricht auf den Weg
Islam-Organisation besorgt über Islamophobie im Westen
Organisation der Islamischen Konferenz benennt sich neu
Kirche in Malaysia fordert Ende der Hetze gegen Christen
Steinbach: Salafisten dringend Einhalt gebieten
Für Entwicklungsexperten sind muslimische Partner wichtig
Projekt „Imame für Integration“ verabschiedet zweiten Jahrgang
Theologe: Reformprozesse in islamischer Welt unaufhaltsam
Entwicklungsexperte: Islamische Partner werden immer wichtiger
Mazyek: Islampolitik zu sehr auf Sicherheit fokussiert
Salafisten kündigen Auflösung an - Jäger will weiter beobachten
Ministerin Özkan: Mehr Migrantenkinder in die Sportvereine
Jaschke: Präventionsgipfel muss Partnerschaft einfordern
Friedrich: Kampf gegen Islamismus stärker vernetzen
Mangelnde Perspektiven zwingen Christen im Irak zur Flucht
Erneut Spannungen zwischen Christen und Muslimen in Ägypten
Mazyek: Freispruch für Wilders wirft schlechtes Licht auf Justiz
Weihbischof Jaschke: Öffentliche Muezzin-Rufe vorstellbar
Amirpur übernimmt Hamburger Professur für Islamische Studien
NRW-Innenminister Jäger über die Gefahren des Salafismus
Salafismus-Forscherin Dantschke zum Umgang mit Islamisten
Im Irak hängt der Dialog der Religionen am seidenen Faden
Syrischer Bischof: Wir haben Angst vor irakischen Verhältnissen
Bischof in Arabien sieht Probleme bei der Religionsausübung
Patriarch: Lage der Christen in Ägypten hat sich kaum verbessert
Innenministerium besteht auf Verbot von islamischem Hilfsverein
Innenminister fordern härteres Vorgehen gegen Salafisten
Kirchenführer und Hilfswerke beraten über Christen in Nahost
SPD und Katholikenkomitee für islamischen Religionsunterricht
Islam bleibt Staatsreligion in Bangladesch
Menschenrechtler: Muslime integrationsfreudiger als Christen
Friedrich: Migranten sollen Deutschland als Heimat ansehen
Delegation der Bischofskonferenz beendet Irak-Reise
Erste katholische Universität in Jordanien geht online
Wachsende Proteste gegen Fahrverbot für Frauen in Saudi-Arabien
Interkulturelles Seniorenwohnprojekt öffnet im Herbst
Vatikanvertreter für UN-Intervention wegen Zwangsbekehrung
Wechsel in der Leitung von CIBEDO
Das Kloster Mor Augin in der Türkei wird wiederbelebt
Erster türkischer Lehrstuhl für Aramäisch in der Türkei
Islamisten suchen Kontakt zu Schülern und Studenten
Studiengang „Islamische Theologie“ nimmt Gestalt an
Erster Christ seit 50 Jahren im türkischen Parlament
Vatikansprecher Lombardi besorgt über Lage in Syrien
Pakistan: Militante Muslime rufen zu Gewalt auf
Delegation der Deutschen Bischofskonferenz reist in den Irak
Zentralrat der Muslime lobt Bundesinnenminister Friedrich
US-Gewichtheberin will islamische Wettkampfkleidung durchsetzen
Christlicher Minister in Pakistan darf Haushalt doch vorstellen
Bischof Tebartz-van Elst trifft Vertreter hessischer Islamverbände
Ein Christ auf dem Weg ins türkische Parlament Beobachter sehen bessere Zeiten für Christen in der Türkei
Algerier erhält Friedenspreis des Deutschen Buchhandels
Saudischer Chatroom bekehrt zum Islam
Zeitung: Zentralrat der Muslime lehnt Präventionsgipfel ab
Friedrich lädt Muslime am 24. Juni zum Präventionsgipfel
Scharia-Anwälte verurteilen „gehorsame Ehefrauen“
Christlichem Minister in Pakistan wird Ressort entzogen
Studie: Welle der Gewalt gegen Christen in Pakistan
Internetseite des Bundestags jetzt auch auf Arabisch
Saudischer Regierungsrat will Wahlrecht für Frauen
Rabbiner fordert Gleichberechtigung der jüdischen Theologie
Dialogbeauftragter: Islam ist eine positive Provokation
Tur Abdin: Die Hoffnung stirbt zuletzt Christen wurden im Kampf zwischen Armee und PKK aufgerieben
Interreligiöse Friedensandacht im Irak: „Geiseln der Angst“
Der Abt zieht notfalls bis nach Straßburg Im Streit um Kloster Mor Gabriel ist keine gute Lösung in Sicht
Benedikt diskutiert mit Abbas die Lage im Nahen Osten
Bischofskonferenzen begrüßen Imam-Ausbildung an Universitäten
Musliminnen gründen „Club der gehorsamen Ehefrauen“
Großmufti: Nicht Heiliger Krieg, sondern Heiliger Frieden
Lammert: Vitales Interesse am Dialog der Religionen
Mazyek beklagt „mediales Zerrbild vom Islam“
Huber kritisiert „massive Unterdrückung“ von Christen
Käßmann beklagt weltweite Unterdrückung von Christen
Bedingt harmonisch Kirchentag hat zahlreiche Dialogforen mit Muslimen
Katholische Kirche Europas berät über Umgang mit Islam
Politologe: Viele Muslime sind für radikale Parolen empfänglich
Die Angst ist überall In Nigeria ist die Stimmung seit den Wahlen weiter angespannt
Schneider: In vielen islamischen Ländern fehlt Religionsfreiheit
Religionsfreiheit im Mittelpunkt EU-Präsidenten trafen hochrangige Religionsführer
Muslime und Juden: EU muss gegen Fremdenfeindlichkeit vorgehen
Friedrich für „interreligiösen Dialog ohne Scheuklappen“
CCEE: „Kirche-Staat, und der Islam?“
Erstmals arabischer Lehrstuhl nach einer Frau benannt
Steinbach: Salafiten sind Gefahr für Verfassung in Ägypten
Katholischer Verband: Demokratie im Nahen Osten unterstützen
Merkel: Hilfe für arabische Länder ist historische Verpflichtung
Belgiens Burkaverbot tritt bald in Kraft
EU will mit Tunesien, Ägypten und Marokko über Migration reden
Spitzentreffen zwischen Juden und Muslimen
Bundesbeirat für Integration nimmt Arbeit auf
Friedensforscher: Europa muss arabischen Frühling unterstützen
Vatikan: Gespräche mit Kairoer Al-Azhar-Universität fortsetzen
Elfenbeinküste: Interreligiöses Gebet zum Amtsantritt
Groß-Imam: Kein interreligiöser Bürgerkrieg in Ägypten
Dialograt: Christen und Muslime teilen ethische Werte
Muslimischer Dachverband präsentiert sich im Internet
Gemeinsames Wort der Kirchen zur Interkulturellen Woche 2011
Eine der ältesten Kirchen der Welt in der Türkei entdeckt
Australien will kein islamisches Recht zulassen
Kirchen fordern mehr Anstrengung bei Integration von Migranten
Brasilien will Platz in Organisation der Islamischen Konferenz
Ägypten: Erneut Zusammenstöße zwischen Christen und Muslimen
Interview: missio-Experte Oehring über die christlichen Irak-Flüchtlinge
missio: Christliche Flüchtlinge in Nahost wollen in den Westen
Katholikenkomitee: Demokratiebewegung verändert Islam-Bild
Türkische Kleinstadt restauriert Kirche - Patriarch kommt
Zentralrat der Juden beklagt Antisemitismus bei Muslimen
Friedrich hält Salafisten für verfassungsfeindlich
Christlich-muslimisches Gipfeltreffen im Libanon
Ägypten verschärft Sicherheit um Kairoer Kirchen
Hilfswerke fordern mehr Schutz für Christen in Ägypten
Autor Ludwig: Muslime sehen nur sich selbst als Opfer
Stichwort Kopten
Zehn Tote bei Zusammenstößen von Muslimen und Kopten in Kairo
Union erschüttert über Gewaltausbrüche in Ägypten
Kopten fordern Debatte über Gewalt gegen Christen
Antichristliche Stimmung in Malaysia weiter angeheizt
Internationale Gartenschau: Brunnen der Religionen eingeweiht
Westerwelle: Tod Bin Ladens ist Chance für Christen und Muslime
Löhrmann bekennt sich zum islamischen Religionsunterricht
SPD plädiert für mehr Muslime in Polizei, Justiz und Schulen
Saudische Frauen sollen ab 2015 Wahlrecht haben
Schavan: Demokratiefähigkeit des Islam ist entscheidende Frage
Stadt der Hoffnung am Horn von Afrika Harar in Äthiopien trägt UNESCO-Preis für Frieden und Toleranz
Mazyek: Merkels Äußerung zu Bin Ladens Tod war suboptimal
Frankfurt verbietet Gedenk-Kundgebung für Bin Laden
Mittelmeer-Bischöfe kritisieren europäische Migrationspolitik
Westerwelle fordert mehr Respekt für den Islam
Islam-Staaten fordern Kampf gegen „wahre Ursachen“ des Terrors
Papst-Akademie: Religionsfreiheit wird „Recht zweiter Klasse“
Islam-Fachmann: Bin Laden hatte keinen Rückhalt mehr
Erster Beirat für islamische Theologie steht fest
Neue Übersicht zum Moscheebau in Deutschland
Kirchen contra „Pro Köln“-Demo
Helmut Schmidt ruft zum Dialog mit Muslimen auf
Muslime erleichtert über Tod bin Ladens
Jaschke: Bin Ladens Tod ist Fanal für ein Ende der Gewalt
Türkischer Präsident: Christen nicht diskriminiert
Vatikan zu Osama bin Laden: Weiteren Hass vermeiden
Union: Christliche Minderheiten in Syrien schützen
Belgien verhängt Burkaverbot
Kirche setzt auf Förderung von Studenten aus Nordafrika
Bischof Mussinghoff will christlich-islamischen Dialog verstärken
Bangladesch ist ein Modell interreligiöser Harmonie
Wissenschaftlerin: Verfassungsrechtliche Anerkennung des Islam
Türkische Regierungsvertreter gratulieren Christen zu Ostern
Papst beantwortet im Fernsehen Fragen zu Glauben und Leiden
Nigerias Präsident und Religionsführer beten um Frieden
Experte beklagt Islamdebatte in Deutschland als einseitig
Aleviten üben scharfe Kritik an rot-grüner Landesregierung
Ostergruß der türkischen Muslime
Drei Religionen in einem Gotteshaus Neues Berliner Projekt lässt noch viele Fragen offen
Berlin soll erstes interreligiöses Gotteshaus erhalten
Dr. Guido Amend mit dem Titel "Ritter des Silvesterordens" geehrt
CDU fordert mehr europäisches Engagement für Religionsfreiheit
Frankfurt verbietet Kundgebung mit Salafisten-Prediger
Papst beantwortet Fragen von Muslima und von Erdbebenopfer
Fanatische Muslime planen Störung der Königshochzeit
Indonesische Christen demonstrieren für Religionsfreiheit
Gemeinschaft Sant'Egidio will im Libyen-Konflikt vermitteln
Pakistan: Muslime attackieren christliches Dorf
Internationaler Gebetstag für Asia Bibi
Schavan befürwortet Imame als Religionslehrer
Christen in großer Bedrängnis „Kirche in Not“ legt Dokumentation zu Religionsfreiheit vor
Saudischer Imam predigt mit iPad
Religionsführer warnen im Europarat vor Diskriminierung
Frankreichs Burkaverbot gilt - Verhaftungen vor Notre Dame
Papst kritisiert Leugnung christlicher Wurzeln Europas
Bischöfe begrüßen „arabischen Frühling“ - Ruf nach Solidarität
Christen hoffen auf Sprung ins türkische Parlament
Menschenrechtler warnen vor religiöser Gewalt in Ägypten
Neues Graduiertenkolleg für Islamische Theologie
Schavan: Islamische Studiengänge als Chance nutzen
Türkischer Politiker fordert Missionierungsverbot für Christen
COMECE: Lage religiöser Minderheiten in Nahost weiter prekär
Vatikan: Programm für Weltfriedenstreffen in Assisi
Papst präzisiert Programm für interreligiöses Assisi-Treffen
Obama verurteilt Koran-Verbrennung - Pastor: Islam ist schuld
Malaysias Regierung gibt im Bibelstreit nach
Nachrichten zur Islamkonferenz im Überblick
Erdogan schaltet sich in Streit um Mor Gabriel ein
Malaysias Kirchen verweigern Kompromiss im Bibelstreit
„Situation mancher Minderheiten dramatisch“ UN-Berichterstatter Bielefeldt zur Lage der Religionsfreiheit
Stichwort: Aleviten
Türkei will Rechte der Aleviten stärken
Muslime begrüßen Beschluss zum islamischen Religionsunterricht
Aiman Mazyek neuer Sprecher des Koordinationsrates der Muslime
Islam-Kritikerin Kelek nimmt Bundesinnenminister in Schutz
UN-Berichterstatter: Religionsfreiheit weltweit massiv bedroht
Bundespräsident empfängt afrikanische Bischöfe
Türkei baut Moscheen frauenfreundlich um
Bischof Dröge: Berlin unfähig zum Umgang mit Religion
Löning fürchtet um internationalen Ruf der Islamkonferenz
Böhmer weist Boykottaufruf gegen Islamkonferenz zurück
Friedrich verteidigt sich und erhält Rückendeckung von Muslimen
Kontroverse um Friedrich-Aussagen überschatten Islamkonferenz
Kritik an Friedrichs Leitung der Islamkonferenz hält an
Schünemann kritisiert Muslime und FDP: Mehr für Integration tun
Erzbischof Schick betont positive Seiten der Migration
Niedersachsen will baldmöglichst Islamischen Religionsunterricht
Frankreich: Religionen lehnen Debatte über Laizität und Islam ab
Tunesischer Erzbischof hofft auf demokratische Regierung
Libyen: Bischöfe warnen vor unkontrollierbarer Gewalt
Jordanien kämpft um Rückerhalt frühchristlicher Schriftfunde
Friedrich: Islamkonferenz hat sich bewährt
Weiterhin Kritik an Islam-Aussagen von Friedrich
Integration versus Verfassungsrecht Die Islamkonferenz und die Frage der Religionsgemeinschaft
Stichwort: Deutsche Islam Konferenz / Islamkonferenz
Verfassungsschutz: Zahl der Salafismus-Anhänger in NRW steigt
Friedrich: Muslimisches Kopftuch und Ordenstracht unvergleichbar
Friedrich: Muslime sind Teil der deutschen Gesellschaft
Steinbach: Arabische Staaten „im Stadium der Revolte“
Kirche: Bei islamischem Reli-Unterricht Verfassungsrecht achten
Katholische Kirche zum islamischen Religionsunterricht
Bischöfe: Kreuzurteile stärken Recht auf Religionsfreiheit
Pakistan: Katholik wird Sonderberater für religiöse Minderheiten
Deutsche und afrikanische Bischöfe beraten über Migration
Verfassungsrechtler Waldhoff begrüßt Kruzifixurteil
„Ängste und Sorgen sind gewachsen“  Koptischer Bischof Damian zur Lage der Christen in Ägypten
Aufgeheizte Atmosphäre  Salafistischer Verein hat Medien und Bürgerinitiative im Visier
Streit ums Gotteshaus  Doku über den umstrittenen Moscheebau in Köln
Kardinal Schönborn: Kreuz schafft Identifikation, nicht Spaltung
Schäuble wirbt für bessere Integration der Muslime
Eine Eins in Toleranz  Vertrag für Drei-Religionen-Grundschule unterzeichnet
Rushdie: Revolutionäre in Nordafrika sind keine Islamisten
Friedrich: Erdogan-Auftritte haben Integration nicht gefördert
Kirchenvertreter aus Ägypten gegen Pauschalkritik am Islam
Mazyek begrüßt Intervention gegen Libyen
Übersicht der Reaktionen zum Kruzifixurteil
Mehr als ein religiöses Symbol  Italien und der Streit um die Kruzifixe
Kurienerzbischof: Kruzifixurteil ist Geschenk für Italien
Europas Bischöfe zufrieden mit Kruzifixurteil
Italien: Reaktionen auf Kruzifixurteil
Verbände begrüßen Kruzifix-Urteil
Straßburger Urteil stößt in Deutschland auf Zustimmung
Die Kruzifixe dürfen bleiben  Große Kammer des Menschenrechtsgerichtshofs weist Klage ab
„Grundsätzlich im Ermessensspielraum des Staates“  Auszüge aus dem Urteil des Menschenrechtsgerichtshofs
Mehr als ein religiöses Symbol - Dem Kreuz kommen viele Bedeutungen zu
Muslime wollen eigene Altersheime und Kindergärten betreiben
Malaysischer Bischof begrüßt islamische Hilfe im Bibelstreit
Bischof: Westen muss stärker für ägyptische Christen eintreten
Bundespräsident verlangt „aufgeklärten Islam“ in Deutschland
Festnahmewelle wegen Christenmorden in der Türkei
Libyen/Vatikan: Hilferuf von islamischer Seite
Vertrag zur Drei-Religionen-Schule vor Unterzeichnung
Malaysias Regierung gibt 35.000 Bibeln frei
Der Bischof von Arabien, Paul Hinder, zur Krise in Bahrain
Katholische Kirche in Arabien
Funkhaus Europa: Arabisches Programm wegen Unruhen ausgeweitet
Pakistan: Wegen Blasphemie inhaftierter Christ gestorben
Vertreter von Kirchen und Judentum: Dialog zum Islam pflegen
Malaysia blockiert Einfuhr von 30.000 Bibeln
Demonstration gegen Christenverfolgung
Merkel: Sprachlosigkeit bei Auseinandersetzung mit Islam
Experten: Integration von Muslimen ein Erfolgsmodell
Woche der Brüderlichkeit eröffnet - Preis an Autor Kermani
Kermani sieht Auszeichnung als „gesellschaftliches Signal“
Patriarch: Gewalt gegen Kopten nicht von Islamisten gesteuert
Studie: Große Vorbehalte gegen Islam in europäischen Ländern
Haderthauer: Deutsche Werteordnung ist nicht vom Islam geprägt
Niebel: Arabische Freiheitsbewegung stärker unterstützen
Gericht: Hass predigender Imam verliert Asylanerkennung
Appelle an Ägypten nach Gewalt gegen Kopten
Erlanger Universität erwirbt arabische Handbibliothek
Genfer Imam erwägt nach Tumult in Moschee Rücktritt
Zentralrat der Ex-Muslime unterstützt Innenminister Friedrich
Experte: Islam braucht für Reformen Ausbildung in Europa
Mahnungen zum Dialog mit Muslimen
Erzbischof: Christen in Pakistan immer mehr unter Druck
Islam-Verbände kritisieren neuen Innenminister
Ägypten: Islamische Dorfbewohner stürmen Koptengemeinde
Kardinal Tauran: „Bhatti war ein Märtyrer“
Lehrstuhl für Spiritualität und interreligiösen Dialog feierlich eröffnet
„Die größte Herausforderung seit 1.000 Jahren“  Historikerin Dyala Hamzah über die Al-Azhar-Universität in Kairo
Historikerin Hamzah: Azhar-Uni steht vor größter Herausforderung
NRW: Durchbruch bei islamischem Religionsunterricht
Kauder: Christen in Ägypten müssen gleiche Rechte erhalten
Koptische Christen: Die Scharia muss weg
Pater Samir: Die Menschen sind die Diktaturen leid
Jaschke fordert Augenmaß beim Moscheebau
missio-Experte sieht enges Miteinander von Kopten und Muslimen
Kirche in Not ruft Muslime zur Toleranz auf
Islamgelehrte in Indonesien verbieten Valentinstag
Bundesjustizministerin warnt vor Kulturkampf mit Islam
„Von Menschen und Göttern“ erhält katholischen Filmpreis
Kirchen kritisieren Türkei wegen Kloster Mor Gabriel
Valentin trifft auf Mohammed: Feiertagsdilemma in der Türkei
Papst hofft auf Rückkehr zu Ruhe und Frieden in Ägypten
Schick: EU hätte auf Religionsfreiheit im Süden achten müssen
Deutscher Pfarrer in Kairo: Sorge vor weiteren Zusammenstößen
Neue Erkenntnisse zu Trappistenmord in Algerien erwartet
Vatikanberater für El Baradei als „Übergangspräsident“
Theologin: Migranten schufen christliches Abendland
Menschenrechtler melden neues Massaker an Kopten
Koptischer Bischof: Erneuerungsprozess Gnade für Ägypten
Frankfurter Burka-Frau kehrt nicht ins Amt zurück
SPD: Urteil zu Mor Gabriel schränkt religiöse Vielfalt ein
Union: EU muss Christenverfolgung explizit benennen
Hessen will Burka im öffentlichen Dienst verbieten
Jordanischer König ruft zu Religionsfrieden auf
Bischöfe: EU muss Recht auf Religionsfreiheit durchsetzen
Erste Woche der interreligiösen Harmonie gestartet
Papst beruft neuen Botschafter für Pakistan
Experte: Gefahr islamistischer Machtübernahme in Ägypten gering
Kardinal Tauran: Interreligiösen Dialog fortsetzen
Ernstes Signal aus Kairo
Ägypten: Dialog wird „eingefroren“
Deutscher Kulturrat stellt Dossier „Islam, Kultur, Politik“ vor
Saudische Gelehrte: Hassgebete widersprechen dem Islam
Vatikan-Außenminister trifft sich mit Ägyptens Botschafterin
Neue Bluttat an Kopten angeblich nicht religiös motiviert
Jaschke: Vermisse Empörung muslimischer Autoritäten
Kardinal: Anschlag von Alexandria ist „Perversion von Religion“
Archiv 2010
Archiv 2009
Archiv 2008
Archiv 2007
Archiv 2006
Archiv 2005
CIBEDO-BIBLIOTHEK
CIBEDO-Publikationen
Buchempfehlungen
Christl. - islam. Dialog
Dokumente u. Institutionen
Wichtige Dialogthemen
Pastorale Fragen
Tagungen
Stipendien
Stellenausschreibungen
FAQ
Links







  Malaysia blockiert Einfuhr von 30.000 Bibeln

 

KNA 14.03.2011

 

Rom (KNA) In Malaysia blockieren die staatlichen Behörden die Auslieferung von rund 30.000 Bibeln in malaysischer Sprache. Die Bücher lagerten in einem Hafen auf der Insel Borneo, berichtete der römische Pressedienst „asianews“ am Samstag unter Berufung auf den Vorsitzenden der Vereinigung der christlichen Kirchen Malaysias, den anglikanischen Bischof Ng Moon Hing.

 

Die Vereinigung kritisierte das Verhalten der Behörden scharf. Der Eindruck liege nahe, dass die Behörden systematisch gegen die Christen im Land vorgingen, indem sie ihnen den Zugang zu Bibeln in der Landessprache verweigerten, heißt es in einer Erklärung. Die Christen seien „desillusioniert und gereizt“. Ursache für die Blockade ist laut „asianews“ die Haltung der malaysischen Regierung, die 2008 eine Verwendung des Wortes „Allah“ für Gott in nichtmuslimischen Texten auf Malaysisch verboten hatte.

 

Muslime könnten auf diese Weise zu einem Übertritt zum Christentum verleitet werden, lautete die Begründung. Nach einer Gerichtsentscheidung im Dezember 2009, wonach der Gebrauch des Wortes „Allah“ auch Christen erlaubt sein müsse, kam es zu Angriffen von Islamisten auf Kirchen. Die Regierung legte Widerspruch ein; eine endgültige Entscheidung gibt es bislang nicht. In der Vergangenheit hatten die malaysischen Christen nach Angaben von „asianews“ mehrfach vergeblich versucht, Bibeln in malaysischer Sprache, vor allem aus dem benachbarten Indonesien, zu importieren.

 

Bibeln in englischer Sprache einzuführen sein hingegen ohne Schwierigkeiten möglich. Von den rund 28 Millionen Malaysiern sind rund 9 Prozent Christen, die Bevölkerungsmehrheit stellen mit rund 60 Prozent die Muslime.

 

(KNA - llknlm-BD-1435.18KI-2)

 

 

 


Auf unserer Hauptseite finden Sie weitere Informationen zu den Themen interreligiöser Dialog und christlich islamischer Dialog.

 
Services im Überblick:


CIBEDO-Banner

Verlinken Sie Ihre Homepage mit cibedo.de.


Christlich-islamische Bibliothek

Durchsuchen Sie online unseren Bibliothekskatalog

CIBEDO-Beiträge ist die vierteljährliche Printveröffentlichung der CIBEDO

CIBEDO-Beiträge ist die vierteljährliche Printveröffentlichung der CIBEDO



Muslime fragen - Christen antworten

Unser Tipp: Muslime fragen - Christen antworten (Seite von C.W. Troll SJ)



CIBEDO Info-Flyer

Der CIBEDO Info-Flyer zum download (PDF)


 
CIBEDO - Arbeitsstelle der Deutschen Bischofskonferenz  ::  interreligiöser Dialog ::       christlich islamischer Dialog ::  Offenbacher Landstr. 224  ::  60599 Frankfurt am Main :: Tel.: 069 / 726491  ::  Fax: 069 / 723052